Was ist eine Gastfamilie?

Eine Gastfamilie ist eine Familie, die nach einer flexiblen und vertrauensw├╝rdigen Kinderbetreuung sucht und eine junge Person aus einem anderen Land einl├Ądt, um auf die Kinder aufzupassen.

Die Familie erlebt f├╝r ein paar Monate, ein Jahr oder auch zwei Jahre einen Kulturaustausch und gewinnt zudem ein neues Familienmitglied. Diese Erfahrung wird den Eltern und den Kindern helfen, offener gegen├╝ber anderen L├Ąndern, Sprachen, Kulturen und auch Religionen zu werden und erweitert ihren Horizont.

Die Gastfamilie stellt dem Au Pair ein eigenes Zimmer, volle Verpflegung und Taschengeld, In manchen L├Ąndern zahlt die Gastfamilie zus├Ątzlich auch die Versicherung des Au Pairs, in anderen ist das Au Pair selbst daf├╝r verantwortlich, diese Kosten zu tragen.
Als Gastfamilie akzeptieren die Eltern und die Kinder jemandem aus dem Ausland als Familienmitglied und sorgen daf├╝r, dass sich diese Person zuhause f├╝hlt. Sie unterst├╝tzen sie bei allem, um sich an die neue Umgebung zu gew├Âhnen.

Hier findet ihr mehr Informationen f├╝r Gastfamilien.